Unterstützung für Studierende mit Kindern und Studierende mit Beeinträchtigungen

  • Wo finde ich Rat, wenn in besonderen Lebenslagen Probleme mit der Studienorganisation auftreten?
  • Wer kann mich bei der Beantragung eines Nachteilsausgleichs unterstützen?
  • Ich habe bei Prüfungen oft Krankheitsschübe und/oder Ausfälle - welche Möglichkeiten gibt es, mich trotzdem im erfolgreichen Studieren zu unterstützen?
  • Meine Kinder sind nur vormittags vor 12 Uhr betreut - wie organisiere ich das Studium rund um diese Kinderbetreuungszeiten?
  • ...

Viele Studierende sind in ihrem Studium durch Faktoren eingeschränkt, die nicht aus dem Studium selbst herrühren. Dazu gehören z.B. physische oder psychische Beeinträchtigungen. Auch das Studieren mit Kind kann angesichts eingeschränkter Betreuungszeiten Schwierigkeiten bereiten. Nach gesetzlichen Vorgaben sind wir verpflichtet, in diesen Fällen entsprechende Unterstützung zu leisten, und tun das auch gerne. Sie sind herzlich eingeladen, uns hierauf anzusprechen. Alles, was Sie ansprechen, ist selbstverständlich vertraulich.

Monika Gieseler
Büro: 00-936
Tel.: +49 6131 39-24422
Mail: gieseler@uni-mainz.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

Erste Hilfe