Medien- und Veranstaltungsarchiv

Oktober 2020

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" vom Programmbeauftragten Dr. Lutz Baumann über die Lehrerausbildung: "Die Kooperation uB Dijon und JGU Mainz – gelebte Internationalisierung seit 30 Jahren". 

Oktober 2019

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" von Dr. Catherine Dedié, Koordinatorin der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon: "Einheit in der Vielfalt: Pluridisziplinarität im Lehramtsstudium Mainz-Dijon". 

Januar 2019

Dr. Tanja Herrmann, Absolventin des Deutsch-Französischen Doktorandenkollegs in den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften Mainz-Dijon, wird für ihre Doktorarbeit Der zweite deutsch-französische Städtepartnerschaftsboom (1985-1994): Akteure, Motive, Widerstände und Praxis mit dem Dissertationspreis der DFH 2019 ausgezeichnet.

November 2018

Benedikt Liermann (M.A. Mainz-Dijon Neuere und Neueste Geschichte) wird für seine Masterarbeit Die Inszenierung von Herrschaft beim Regierungsantritt der verschiedenen Regenten zwischen 1774 und 1816 in Mainz. Eine kultur- und zeremonialgeschichtliche Analyse am Beispiel von Huldigungen mit dem Förderpreis für Rheinhessische Geschichte ausgezeichnet.

Oktober 2018

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" von Dr. Lutz Baumann, Programmbeautragter der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon, und Marlene Strauß, Abteilung Studium und Lehre JGU Mainz: "Lehramt Mainz-Dijon – zwei integrierte Berufsabschlüsse".

Mai 2018

Beitrag des SWR über die Städtepartnerschaft Mainz-Dijon mit Studentinnen des Cursus Intégré

April 2018

Artikel über Mainz und seine Partnerstädte im sensor Magazin

Januar 2018

Artikel eines Studenten des Cursus Intégré über das Studium in Dijon auf campus-mainz.net

Oktober 2017

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" von Dr. Catherine Dedié, Koordinatorin der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon, und Dr. Lutz Baumann, Programmbeauftragter: "Neuigkeiten aus der integrierten deutsch-französischen Lehramtsausbildung Mainz-Dijon"

Juni 2017

Der langjährige Programmbeauftragte der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon und Dijonbeauftragte der JGU, Dr. Lutz Baumann, erhält im Rahmen des Partnerschaftstreffens der Universitäten Mainz und Dijon die Ehrenmedaille der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

November 2016

Ministerpräsidentin Malu Dreyer würdigt das Engagement der JGU und der Université de Bourgogne für die deutsch-französische Lehramtsausbildung in Mainz und Dijon

Oktober 2016

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" von Dr. Lutz Baumann, Programmbeauftragter der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon, und Tanja Herrmann, Abteilung Studium und Lehre JGU Mainz: "Gemeinsame, vollständig integrierte Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern in Mainz und Dijon - ein Zukunftsprojekt"

Oktober 2015

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" von Dr. Lutz Baumann, Programmbeauftragter der integrierten Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften Mainz-Dijon: "Kurzbericht zur Tagung "Deutsch-französische Lehrerbildung" in München am 10.06.2015 (am Vortag der DFH-Versammlung 2015 in München)"

Juni 2015

Oktober 2014

Artikel in der Zeitschrift "Quoi de neuf - Nouvelles du Bilingue" über die Einrichtung des neuen Master of Arts/Master Recherche-Studiengangs Mainz-Dijon