Studierende des Cursus Intégré

Um sich für einen Studienplatz über das ERASMUS-Programm bewerben zu können, müssen Sie zunächst folgende allgemeine Voraussetzungen erfüllen:

  • Immatrikulation an der JGU.
  • Immatrikulation im Cursus Intégré.

Schöne Eindrücke eines Cursus-Studierenden, der das ERASMUS-Stipendium bekommen hat, erhalten Sie bereits in diesem Erfahrungsbericht.

 

Bewerbung um einen Studienplatz über das ERASMUS-Programm

Für Studierende im Cursus Intégré besteht ein spezielles ERASMUS-Abkommen, sodass keine Bewerbung erforderlich ist. Ansprechpartnerin bei Fragen zu ERASMUS ist Sarah Heier.

Als Studierende im Cursus Intrégré verbringen Sie i.d.R. drei, bzw. im Master zwei Semester an der Université de Bourgogne. Mit dem ERASMUS-Stipendium erhalten Sie eine finanzielle Förderung für bis zu 12 Monate, also für zwei Semester.

ERASMUS fördert nur innereuropäische Studienaufenthalte, wenn Sie also ein Semester in Kanada verbringen, können Sie für diese Zeit kein ERASMUS-Stipendium beantragen.

Master-Studierende, die ein Semester in Bologna verbringen, müssen sich für dieses Semester regulär im jeweiligen Fach um einen ERASMUS-Platz bewerben! Beachten Sie die Bewerbungsfristen der jeweiligen Fächer.

 

Semesterzeiten in Dijon

Informationen zu den aktuellen Semesterzeiten finden Sie hier. Beachten Sie, dass Semesterbeginn und -ende in den unterschiedlichen Fächern voneinander abweichen können.

Wintersemester: ca. 06.09.2021 - 15.01.2022

Sommersemester: ca. 17.01.2022 - 28.06.2022

 

Wohnen in Dijon

Ein Zimmer im Studierendenwohnheim zu beantragen ist i.d.R. am einfachsten und am preiswertestes. In Dijon wird der Wohnheimplatz direkt bei der Online-Einschreibung an der Université de Bourgogne beantragt.

Der Ratgeber Trouver un Logement en Bourgogne-Franche-Comté bietet nützliche Tipps zur Wohnungssuche.

Außerdem gibt es eine (kostenpflichtige) Wohnungsvermittlung über das Maison Rhénanie-Palatinat.

Web-Adressen für die Suche nach privaten Unterkünften:

Weitere Informationen können Sie auf Anfrage im Dijonbüro erhalten. Bspw. können wir Gesuche und Anfragen über unseren Verteiler weiterleiten und bieten einmal jährlich während der Seminarfahrt eine Wohnungsbörse an.

 

Online-Anmeldung und Immatrikulation an der Université de Bourgogne

Zum Erhalt des ERASMUS-Stipendiums müssen Sie sich bei der Abteilung Internationales als ERASMUS-Studierende anmelden. Mitte Januar werden wir Ihnen den Link zum Anmeldeformular und Hinweise zum Ausfüllen zuschicken. Bitte warten Sie mit der Anmeldung, bis Sie alle nötigen Informationen von uns erhalten haben. Am Ende generiert sich eine Annahmeerklärung, die von Ihnen unterschrieben und danach bei uns im Dijonbüro eingereicht werden muss. Wir kümmern uns um die Weiterleitung an die Abteilung Internationales. Anmeldeschluss ist i.d.R. der 28.02.

Außerdem müssen Sie sich an der Université de Bourgogne einschreiben. Die Einschreibung erfolgt ebenfalls online. Die Zugangsdaten sowie Hinweise zum Ausfüllen schicken wir Ihnen rechtzeitig zu. Einschreibeschluss ist i.d.R. der 15.05.

Die Einschreibung erfolgt jedes Jahr bis zum erfolgreichen Studienabschluss auch unabhängig vom ERASMUS-Stipendium!

 

Einzureichende ERASMUS-Dokumente

Mit der Unterzeichnung der ERASMUS-Annahmeerklärung (s.o.) verpflichten Sie sich dazu, alle ERASMUS-Dokumente vollständig ausgefüllt und unterzeichnet bei der Abteilung Internationales einzureichen. Der Einfachheit halber werden die Dokumente zunächst im Dijonbüro abgegeben, wir leiten die gesammelten Dokumente für Sie an die entsprechende Stelle weiter.

Einen Überblick über alle Dokumente und Fristen sowie Blanko-Vorlagen finden Sie hier. Außerdem finden Sie dort eine Checkliste zum Download sowie den ERASMUS-Infobrief. Bitte informieren Sie sich selbstständig über die aktuellen Versionen aller Dokumente.

Alle einzureichenden Dokumente (Ausnahmen s.u.) können als Kopie oder Scan per E-Mail an das Dijonbüro (dijon@uni-mainz.de) bzw. die Abteilung Internationales (erasmus@international.uni-mainz.de) geschickt werden.

Nachfolgend finden Sie einen Jahresüberblick über die einzureichenden Unterlagen. Nochmal der Hinweis: ERASMUS fördert nur zwei Studiensemester, im dritten Dijonsemester (für Bachelor-Studierende) sind Sie keine ERASMUS-Studierenden mehr.

Falls Sie im Master das erste Auslandssemester in Bologna oder Kanada verbringen, passen Sie die Fristen entsprechend an. Bei Unklarheiten wenden Sie sich an das Dijonbüro, wir schicken Ihnen gerne eine entsprechende Übersicht zu.

 

Jahresüberblick Dokument Hinweise Ansprechpartner*innen Einzureichen bei
Januar Online-Anmeldung ERASMUS Hinweise folgen per Mail Dijonbüro Online abschicken
Februar ERASMUS-Annahmeerklärung x Dijonbüro Dijonbüro
April

Immatrikulation an der Université de Bourgogne

(+Wohnheimplatz)

Hinweise folgen per Mail Dijonbüro Online abschicken
April/Mai Learning Agreement WiSe LA Vorlage Cursus 2021 Dijonbüro Online hochladen (und später bei der Abteilung Internationales einreichen)
Juli Online-Survey (Teil 1) x Abteilung Internationales Online abschicken
Juli/August Wohnheimplatz zusagen oder Wohnung suchen s.o. s.o. x
August Grant Agreement x Abteilung Internationales Abteilung Internationales
September Anreisebestätigung Hinweise folgen per Mail Amandine Genty Abteilung Internationales
Changes Learning Agreement Hinweise auf Anfrage Dijonbüro Abteilung Internationales
Januar (Folgejahr) Learning Agreement SoSe LA Vorlage Cursus - SoSe 21 Dijonbüro Abteilung Internationales
April (Folgejahr)

Rückmeldung an der Université de Bourgogne

(+Wohnheimplatz)

Hinweise folgen per Mail Dijonbüro Online abschicken
Mai (Folgejahr) Abreisebestätigung Hinweise folgen per Mail Amandine Genty Dijonbüro
Transcript of the Receiving Institution = Relevé de notes Studienbüro Abteilung Internationales und Dijonbüro
Transcript of the Sending Institution

ToR S Vorlage Bachelor 2021

ToR S Vorlage Master 2021

Dijonbüro Dijonbüro
Juni (Folgejahr) Online-Survey (Teil 2) x Abteilung Internationales Online abschicken
Online-Erfahrungsbericht x Abteilung Internationales Online abschicken und gerne auch im Dijonbüro abgeben